Aktuelles Marktpartner-News

Corona und Betriebsschließungsversicherung

24.08.2020

Beim Münchener Verein sind Ausfälle durch das Corona-Virus im Deckungsumfang bei bereits bestehenden gewerblichen Betriebsschließungsversicherung enthalten.

mehr erfahren

Kostenfreier Unfallschutz für Innungsmitglieder

24.08.2020

Der Münchener Verein bietet für Innungsmitglieder ein kostenloses Versicherungspaket an, dessen Gültigkeit bis 31.12.2020 besteht.

mehr erfahren
Geberit Webfair 2020 ermöglicht die gezielte Neuheiteninformation auf dem virtuellen Messestand

Virtueller Messebesuch: Neuheiten aus dem Sanitärbereich jetzt digital erkunden Geberit Webfair 2020 ermöglicht die gezielte Neuheiteninformation auf dem virtuellen Messestand

15.07.2020

Wie ein Messebesuch, nur virtuell:

Der Hersteller von Sanitärprodukten Geberit ermöglicht allen Kunden und Interessenten einen virtuellen Rundgang über den Geberit Neuheiten-Messestand. Auf der Geberit WebFair 2020 können sie sich über die wichtigsten Neuheiten des Herstellers informieren. Zu sehen gibt es Sortimentserweiterungen bei den Badserien Geberit Renova und Smyle, die neue Duschrinne CleanLine80 sowie zahlreiche Betätigungsplatten in neuen Materialien und Farben. Aber auch BIM-Lösungen und Aktuelles aus dem Bereich Rohrleitungssysteme liefern Besuchern der Geberit WebFair 2020 in einem Rundumblick wertvolle Impulse für aktuelle und künftige Projekte. Der Messerundgang startet unter www.geberit.de/webfair. Alternativ gibt es einen WebCast und einen PodCast, die wahlweise per Video oder Audio über die Highlights von Geberit informieren. Diese stehen ab dem 17.03.2020 ebenfalls unter www.geberit.de/webfair bereit.

Drei digitale Formate zur Auswahl

Bei einem virtuellen Messerundgang – der Geberit WebFair 2020 – können sich die Kunden auf Entdeckungstour über den Geberit Neuheiten-Messestand begeben und sich zielgerichtet über die gewünschten Themenbereiche und Neuheiten informieren. Das geht ganz einfach: Der User bewegt sich frei im virtuellen Raum und navigiert so über den Messestand, nur eben digital. Produktneuheiten und Dienstleistungen, die ihn interessieren, wählt er dabei an: Definierte Touchpoints lassen sich per Mausklick oder Fingertipp auf mobilen Geräten aktivieren. Daraufhin präsentiert im Video ein Geberit Verkaufsberater in aller Kürze die wichtigsten Details. Zusätzliche Informationen können in der virtuellen Auslage als Broschüren-Download oder Link zu den entsprechenden Online-Angeboten abgerufen werden.

Der Geberit WebCast 2020 hingegen stellt die Neuheiten der Messe anstatt eines virtuellen Rundgangs im klassischen Videoformat vor. Zuschauer haben so die Möglichkeit, die Produkthighlights unterwegs auf dem Tablet, dem Smartphone oder auch am Bildschirm zu Hause oder im Büro zu entdecken. Wenn die visuelle Aufmerksamkeit bei anderen Dingen gefragt ist, ist der PodCast 2020 die passende Alternative, um sich über die Geberit Neuheiten auf der Tonspur zu informieren.

Neuheiten auf einen Blick

Besucher der Geberit WebFair 2020 erleben Neuprodukte, Sortimentsergänzungen und weitere spannende Themen aus der Sanitärplanung und -installation somit „live“ und aus nächster Nähe. Dazu gehören unter anderem die Keramiken der Badserie Renova, die nicht nur ein Design-Update erfahren, sondern nun auch als vollständiges Sortiment von Waschtischen in unterschiedlichen Ausprägungen und Größen zur Verfügung stehen. In der Badserie Geberit Smyle punktet der Hersteller mit einem neuen kompakten, spülrandlosen Wand-WC. Im Nassbereich erweitert Geberit CleanLine80 das Sortiment: Die Duschrinne präsentiert sich erstmals mit einem geschlossenen Rinnenprofil und in unterschiedlichen Trendfarben – schwarzchrom, champagner oder ganz klassisch Edelstahl –, natürlich mit dem bewährten vormontierten Dichtvlies für eine sichere Abdichtung. Virtuelle Messebesucher erhalten zudem eine Übersicht zu Betätigungsplatten in neuen Designs und Materialkombinationen sowie Neuheiten aus dem Bereich Rohrleitungssysteme. Zudem können sie sich zu Geberit BIM, dem Sigma Unterputz-Spülkasten und der Geruchsabsaugung Geberit DuoFresh informieren. Darüber hinaus stehen Broschüren wie das Geberit Neuheitenmagazin zum Download zur Verfügung. Zusätzliche Informationen und die WebFair 2020 gibt es unter: www.geberit.de/neuheiten.

Geberit Vertriebs GmbH, Pfullendorf, März 2020

mehr erfahren

Kundenbetreuung und Herstellerservices in Zeiten des „Social Distancing“ Schnelle und effiziente Unterstützung von Geberit

15.07.2020

Wer Abstand wahren will, um andere zu schützen, muss sich anpassen und neue Wege finden, miteinander in Kontakt zu treten. Um Partner und Kunden weiterhin in vollem Umfang zu unterstützen, hat Geberit, der führende Hersteller von Sanitärprodukten, kurzerhand sein umfangreiches Service-Angebot auf www.geberit.de für den Schnellzugriff gebündelt.

mehr erfahren
Schallschutzanforderungen bei Sanitärinstallationen sicher erfüllen

Mit dem Geberit Schallschutztool sind Baubeteiligte auf der sicheren Seite Schallschutzanforderungen bei Sanitärinstallationen sicher erfüllen

15.07.2020

Steigende Anforderungen an den Schallschutz machen Sanitärinstallationen immer öfter zu einer Herausforderung. Werden DIN-Normen und geforderte Schallschutzanforderungen nicht eingehalten, drohen teure Nachbesserungen und gerichtliche Auseinandersetzungen. Mit dem digitalen Schallschutztool von Geberit sind Installateure, Planer, Architekten, Bauträger und Investoren stets auf der sicheren Seite.

mehr erfahren
Cyberangriffe bedrohen Unternehmen

Auf der sicheren Seite mit der Helmsauer IT - Sicherheitspolice Cyberangriffe bedrohen Unternehmen

18.03.2019

Cyberangriffe auf Unternehmen sind mittlerweile eine alltägliche Bedrohung, die neben Imageschäden hohe Kosten für die Betroffenen verursachen können.

Laut einer Studie von Bitkom Research 2017 ist jedes zweite Unternehmen Opfer von Computersabotage, Datendiebstahl oder Erpressungssoftware. 
Allein in Deutschland wurden 55 Milliarden Euro Schäden im letzten Jahr verursacht.

mehr erfahren
Münchener Verein: Neuer Unfallschutz für Handwerker

Münchener Verein: Neuer Unfallschutz für Handwerker

11.03.2019

München, 20. Februar 2019 – Die Münchener Verein Versicherungsgruppe erweitert ihr Produktportfolio für ihre Kernzielgruppe Handwerk und bringt mit „PrivatUnfall“ einen neuen Unfallschutz für selbstständige und angestellte Handwerker auf den Markt....

mehr erfahren
Münchener Verein erhält Deutschen Servicepreis zum sechsten Mal in Serie

Münchener Verein erhält Deutschen Servicepreis zum sechsten Mal in Serie

11.03.2019

München, 22. Februar 2019 – Am 21. Februar 2019 haben der Nachrichtensender n-tv und das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) in Berlin zum neunten Mal den Deutschen Servicepreis verliehen. Die Münchener Verein Versicherungsgruppe hat die...

mehr erfahren
Exklusive Bürgschaftsversicherung für Verbandsmitglieder

Exklusive Bürgschaftsversicherung für Verbandsmitglieder

04.02.2019

Bürgschaften sind für die Umsetzung von Aufträgen unverzichtbar, da Auftraggeber in der Regel zusätzliche Sicherheiten verlangen. Häufig werden Bürgschaften über Banken eingedeckt, was die Kreditlinie belastet und die Liquidität begrenzt und regelmäßig auch noch teurer ist als das Verbandsangebot.

Wir verschaffen Ihnen Flexibilität und Unabhängigkeit zu Top-Konditionen. Interessiert? Weitere Informationen und wie Sie die Leistungen Abrufen können, finden Sie im Dokument unterhalb des Textes.

mehr erfahren
So finden Sie die richtige Gasflaschengröße zum Gasgerät

So finden Sie die richtige Gasflaschengröße zum Gasgerät

09.02.2018

Besonders im Winter, bei niedrigen Temperaturen, spielt die Wahl der richtigen Gasflaschengröße eine wichtige Rolle. Während bei höheren Temperaturen im Sommer auch eine kleine Gasflasche „bereitwillig“ genügend Gas für die meisten Anwendungen abgibt, kommen diese in der kalten Jahreszeit schnell an ihre Grenzen.

Verdampfungsleistung entscheidet über Gasflaschengröße!

mehr erfahren

SIGNAL IDUNA - bewährter Partner der Versorgungswerke

18.12.2017

Versorgungswerke sind die Sozialeinrichtungen des örtlichen Handwerks oder Einzelhandels. Ihre Aufgabe ist es, Arbeitgebern und Arbeitnehmern der Mitgliedsbetriebe günstige Absicherungsmöglichkeiten zu schaffen.

Daher kooperieren Versorgungswerke mit erfahrenen berufsständischen Partnern wie der SIGNAL IDUNA Gruppe. Diese Zusammenarbeit hat sich seit rund 40 Jahren bewährt. Inzwischen unterhält SIGNAL IDUNA vertragliche Bindungen zu bundesweit rund 300 Versorgungswerken.

Hiervon profitiert der Mittelstand in besonderem Maße: durch gemeinsam erkannte Bedürfnisse kann SIGNAL IDUNA ein besonderes Dienstleistungs- und Beratungsangebot sowie zahlreiche Spezialtarife als solide Grundlage für eine gesicherte Existenz bieten.

mehr erfahren

Die SIGNAL IDUNA Gruppe – mit dem Handwerk, für das Handwerk

18.12.2017

Durch direkte Impulse aus dem Handwerk stellt sich die SIGNAL IDUNA Gruppe frühzeitig mit zielgruppenspezifischen Leistungen und Produktgestaltungen auf die sich wandelnden Absicherungsbedürfnisse ein – insbesondere durch Kooperationen mit Versorgungswerken oder Weiterbildungseinrichtungen wie der ZWH.

mehr erfahren
Campingaz neu im Liefersortiment

Campingaz neu im Liefersortiment

20.03.2017

Campingaz-Flaschen jetzt auch im Liefersortiment von Tyczka Totalgaz

Tyczka Totalgaz erweitert sein breites Flaschengas-Liefersortiment um Campingaz Flaschen in den Größen 1,8 bzw. 2,75 kg. Der Flaschengas-Spezialist überzeugte die Fa. Coleman - Markeninhaber von CAMPINGAZ - von der Qualität seiner Handelslogistik.

Anfang Januar startete Tyczka Totalgaz als neuer Markenvertriebspartner für CAMPINGAZ...

 

mehr erfahren
Innovatives Wärmekonzept für Seniorendomizil

Innovatives Wärmekonzept für Seniorendomizil

20.03.2017

Die compassio GmbH & Co. KG bietet in ihrem Seniorendomizil „Am Klostergarten“ passende Pflegekonzepte für die Bewohner.

Dabei setzen sie auf ein innovatives hybrides Wärmekonzept von Tyczka Totalgaz mit regenerativer Umweltenergie und fossilem Flüssiggas.

Lesen Sie mehr auf dem Heinze Bauportal.

mehr erfahren
Übersicht zur Pumpenförderung in Deutschland

Übersicht zur Pumpenförderung in Deutschland

15.08.2016

Seit dem 1. August 2016 bezuschusst die Bundesregierung in Heizsystemen den Austausch alter Heizungs- und Trinkwasser-Zirkulationspumpen gegen Hocheffizienzpumpen sowie den hydraulischen Abgleich. Ein großer Anreiz für private Hausbesitzer und Gebäudebetreiber in Deutschland, sich von alten Stromfressern im Heizungskeller zu verabschieden.

mehr erfahren
Wilo-Stromfresser-Aktion 2.0

Alte Pumpe raus! Neue Pumpe rein! Wilo-Stromfresser-Aktion 2.0

29.07.2016

Informieren Sie ab sofort Ihre Kunden über den vorfristigen Pumpenaustausch - mit dem Wilo-Stromfresser-Paket im neuen Design!

Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen wieder unser kostenloses Stromfresser-Paket an. Unserem Motto bleiben wir dabei weiterhin treu: Alte Pumpe raus! Neue Pumpe rein! Mit dem Stromfresser-Paket von Wilo sagen Sie veralteten Heizungspumpen den Kampf an: Es ist prall gefüllt mit Informationen, Tipps und Werbemitteln, mit denen Sie Ihre Kunden vom vorzeitigen Pumpentausch und den damit verbundenen Stromkosten-Einsparungen von bis zu 160 Euro überzeugen können.

mehr erfahren
WiloCare

Leistung genießen WiloCare

29.07.2016

Pumpen und Anlagen müssen immer zuverlässig funktionieren – egal, ob beispielsweise der Gast im Hotel um drei Uhr morgens noch duschen möchte oder das Trinkwasser auch im zehnten Stock noch einwandfrei ankommen soll. Mit dem Serviceangebot WiloCare bietet der Dortmunder Pumpenhersteller ein umfangreiches Produkt, welches dem Kunden absoluten Komfort in der Überwachung bietet und sicherstellt, dass Pumpen und Anlagen immer betriebs-und einsatzbereit sind. Das Produkt kann sowohl bei Neuinstallation, als auch bei älterem Bestand eingesetzt werden.

mehr erfahren
Wilo-Yonos PICO-STG

Die anpassungsfähige Lösung für die Nutzung erneuerbarer Energien Wilo-Yonos PICO-STG

23.06.2015

Um in Geothermie- und Solaranlagen von Ein- und Zweifamilienhäusern die Energie effizient zu nutzen, bringt Wilo die neue Wilo-Yonos PICO-STG auf den Markt. Die nutzerfreundliche und langlebige Hocheffizienzpumpe mit einem Energieeffizienzindex (EEI) ≤ 0.23 ersetzt zukünftig die Baureihen der Wilo-Star-STG und Wilo-Stratos Eco-STG.

mehr erfahren

Insolvenzanfechtung

15.06.2015

Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH) bestätigte jüngst die derzeitige Gesetzesfassung  der Insolvenzordnung (InsO) und bereitete damit den Weg für mögliche Rückforderungen bereits verbuchter Zahlungen, die bis zu 10 Jahre vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens von insolventen Unternehmen geleistet wurden. 

mehr erfahren

Warnung des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) vor irreführenden Angeboten

02.06.2015

„Das BZSt warnt erneut im Zusammenhang mit der USt-IdNr. vor amtlich aussehenden Schreiben, in denen eine kostenpflichtige Registrierung, Erfassung und Veröffentlichung von USt-IdNrn. angeboten wird. Das BZSt weist darauf hin, dass diese im Umlauf befindlichen Schreiben weder vom BZSt noch einer anderen amtlichen Stelle stammen. Die Vergabe der USt-IdNr. durch das BZSt erfolgt stets kostenfrei.“ 

mehr erfahren
Schlank, klar und natürlich

Das neue Logo von Grünbeck Schlank, klar und natürlich

29.10.2014

Höchstädt, 1. August 2014. Das neue Logo der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH signalisiert den Weg in die Zukunft. Das Motto „Wir verstehen Wasser“ zeigt die klare Kernkompetenz von Grünbeck und steht mit dem Logo für die eindeutige und zukunftsweisende Unternehmensstrategie.

mehr erfahren
20%* Energieeinsparung pro Jahr

20%* Energieeinsparung pro Jahr

23.10.2014

Für sein Schulungszentrum in Koblenz entschied sich der SHK-Fachverband Mittelrhein-Rheinhessen für eine „Wilo-Geniax“-Demonstrationsanlage. Die Räumlichkeiten unter dem Dach des SHK-Fachhandwerksbetriebs Löser + Anspach GmbH werden vom Fachverband und der Innung Koblenz für die Aus- und Weiterbildung von Fachhandwerkern sowie für Schulungen von Ingenieuren und Architekten genutzt.

mehr erfahren

SHK-Handwerkertage 2014 in Magdeburg

23.10.2014

Vom 10. bis 11. Oktober lädt die WILO SE gemeinsam mit Oventrop, Reflex, Stiebel Eltron, Wolf und Zehnder zu den SHK-Handwerkertagen 2014 in Magdeburg ein. Die SHK-Handwerkertage bieten im Maritim Hotel Magdeburg hochkarätige Referenten, die zu aktuellen Branchenthemen referieren, einen regen Austausch zwischen den Teilnehmern sowie einem abwechslungsreichen Abendprogramm.

mehr erfahren