Aktuelles 2015

Ehemalige Landesinnungsmeister mit der Goldenen Ehrennadel des ZVSHK geehrt

Ehemalige Landesinnungsmeister mit der Goldenen Ehrennadel des ZVSHK geehrt

18.11.2015

Für ihre langjährigen Verdienste beim Aufbau der SHK-Organisation wurden anlässlich der Mitgliederversammlung des ZVSHK am 11.11.2015 in Berlin ehemalige Landesinnungsmeister geehrt, darunter Joachim Eulenstein aus Sachsen-Anhalt. Eulenstein wurde von Manfred Stather, Präsident des ZVSHK, als „Mann der ersten Stunde“ mit einer Rekorddienstzeit als LIM gewürdigt.

mehr erfahren

Argumentationshilfe Jährliche Inspektion und Wartung von Heizungsanlagen

28.10.2015

BDH-Informationsblatt Nr. 14 - Jährliche Inspektion und Wartung von Heizungsanlagen 
Im Rahmen ihrer Kundengespräche sind SHK-Unternehmer immer wieder gefordert, gegenüber Ihren Kunden/Auftraggebern das Erfordernis der Inspektion/Wartung von Heizungsanlagen darzulegen. 

mehr erfahren
Wasserfachtagung 2015

in Magdeburg Wasserfachtagung 2015

28.09.2015

Am 24. September fand in Magdeburg die Wasserfachtagung 2015 statt. Nachdem das TRWI Regelwerk und die Trinkwasserverordnung sind im Fachhandwerk angekommen sind und in die Praxis umgesetzt werden. Standen in diesem Jahr die richtige Inbetriebnahme, neue Brandschutz regeln sowie die Ökodesignrichtlinie im Fokus. Im Nachgang zur veranstaltung finden Sie hier die Vorträge der Referenten.


mehr erfahren

Fachverband SHK Sachsen-Anhalt warnt vor Zentrale für Mindestlohn

15.09.2015

Der Fachverband SHK warnt vor Schreiben von der sogenannten Mindestlohnzentrale mit Sitz in Koblenz. In den letzten Wochenerreichten Unternehmen Schreiben, in denen ihnen Verstöße gegen das Mindestlohngesetz vorgeworfen wurden. Weiterhin werden die Unternehmen darauf hingewiesen, dass das Verfahren gegen Zahlung eines dort angegebenen Betrages nicht weiter verfolgt werde. 

mehr erfahren

Neue Tarifverträge in Sachsen-Anhalt

10.08.2015

Der Fachverband SHK Sachsen-Anhalt hat als Tarifvertragspartner  der Arbeitgeberseite mit der Christlichen Gewerkschaft Metall (CGM) für das SHK-Handwerk in Sachsen-Anhalt neue Tarifverträge ausgehandelt, die am 01. August 2015 in Kraft getreten sind. Damit gibt es in Mitteldeutschland  einheitliche gleichlautende bzw. inhaltlich ähnliche tarifrechtliche Grundlagen für Arbeitsverhältnisse  im SHK-Handwerk.

mehr erfahren
Ausbildung als Alternative zum Studium

Ausbildung als Alternative zum Studium

03.07.2015

Die Erwartungen so manch eines Studierenden an das Studium entsprechen offensichtlich nicht der Studienrealität. Hier schafft das Sanitär Heizung Klima-Handwerk eine Alternative.

mehr erfahren
Team Germany greift nach WM-Titeln

Auf Jogi Löws Erfolgsspur Team Germany greift nach WM-Titeln

01.07.2015

Der Countdown bis zu den 43. Weltmeisterschaften der Berufe, den WorldSkills 2015 im brasilianischen Sao Paulo, hat begonnen. Die organisatorischen und Trainingsvorbereitungen sind auf der Zielgerade. In 5 Wochen machen sich insgesamt 8 Frauen und 33 Männer aus dem Team Germany auf den Weg nach Südamerika.

mehr erfahren
Wilo-Yonos PICO-STG

Die anpassungsfähige Lösung für die Nutzung erneuerbarer Energien Wilo-Yonos PICO-STG

23.06.2015

Um in Geothermie- und Solaranlagen von Ein- und Zweifamilienhäusern die Energie effizient zu nutzen, bringt Wilo die neue Wilo-Yonos PICO-STG auf den Markt. Die nutzerfreundliche und langlebige Hocheffizienzpumpe mit einem Energieeffizienzindex (EEI) ≤ 0.23 ersetzt zukünftig die Baureihen der Wilo-Star-STG und Wilo-Stratos Eco-STG.

mehr erfahren

Insolvenzanfechtung

15.06.2015

Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH) bestätigte jüngst die derzeitige Gesetzesfassung  der Insolvenzordnung (InsO) und bereitete damit den Weg für mögliche Rückforderungen bereits verbuchter Zahlungen, die bis zu 10 Jahre vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens von insolventen Unternehmen geleistet wurden. 

mehr erfahren

Warnung des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) vor irreführenden Angeboten

02.06.2015

„Das BZSt warnt erneut im Zusammenhang mit der USt-IdNr. vor amtlich aussehenden Schreiben, in denen eine kostenpflichtige Registrierung, Erfassung und Veröffentlichung von USt-IdNrn. angeboten wird. Das BZSt weist darauf hin, dass diese im Umlauf befindlichen Schreiben weder vom BZSt noch einer anderen amtlichen Stelle stammen. Die Vergabe der USt-IdNr. durch das BZSt erfolgt stets kostenfrei.“ 

mehr erfahren
Messe für Sanitär, Heizung, Klima und Gebäudeautomation – SHKG 2015 setzt aus

Messe für Sanitär, Heizung, Klima und Gebäudeautomation – SHKG 2015 setzt aus

31.03.2015

Nach Information der Leipziger Messe GmbH vom 31.03.2015 setzt die Messe für Sanitär, Heizung, Klima und Gebäudeautomation – SHKG 2015 aus.

mehr erfahren
1. Mitteldeutsches SHK-Jungmeistertreffen

1. Mitteldeutsches SHK-Jungmeistertreffen

19.03.2015

Am 17. und 18. März 2015 fand auf Einladung der Fachverbände SHK Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen das 1. Mitteldeutsche SHK-Jungmeistertreffen im Grünbeck Forum in Höchstädt/Donau statt.

mehr erfahren
"Bob der Baumeister"

Broschüre für Kinder, exklusiv für Mitglieder der SHK-Organisation "Bob der Baumeister"

03.03.2015

Bob der Baumeister ist eine Broschüre für 3- bis 6-jährige Kinder. SHK-Betriebe können diese Broschüre z.B. beim Kundenbesuch überreichen. Sie bietet Rätsel- und Spielspaß rund ums Werken, Schrauben und Malen für kleine Handwerker und stellt den Beruf des Anlagenmechanikers SHK kindgerecht vor.

mehr erfahren
In zehn Minuten zu deiner Lehrstelle

AZUBI-Speed-Dating In zehn Minuten zu deiner Lehrstelle

19.02.2015

„In zehn Minuten zu deiner Lehrstelle“ lautet das Motto beim AZUBI-Speed-Dating im Haus des Handwerks der Handwerkskammer Magdeburg. Schneller haben Sie als Handwerksbetrieb einen Auszubildenden noch nie gefunden. Am 14. März 2015 haben Sie in der Handwerkskammer Magdeburg die Gelegenheit, Jugendliche auf Lehrstellensuche kennenzulernen.

mehr erfahren
Das neue Bad

Worauf ist zu achten? Das neue Bad

30.01.2015

Ein neues Badezimmer steht bei vielen ganz oben auf der Wunschliste. Hier einige Profi-Tipps zum richtigen Vorgehen. Wünsche feststellen: Wer nutzt das Bad? Wie oft, wie lange, mit welchen Vorlieben? Anregungen sammeln: bei Freunden, in Prospekten oder Bad- und Fliesenausstellungen.
Budget klären: Was darf das neue Bad kosten? Wenn die kleine Lösung nicht zufriedenstellt: Ein Ausbau lässt sich auch in mehreren Abschnitten realisieren...

mehr erfahren