Mär 02

NEUE VERANSTALTUNG AB 2023: EINGRIFFE IN BESTANDSANLAGEN

Beginn 02.03.2023, 14:00 Uhr
Ende 02.03.2023, 18:00 Uhr
Ort Halberstadtwerke, Halberstadt
Zielgruppen Ingenieure, Meister, Techniker sowie Gesellen mit abgeschlossener Berufsausbildung aus dem SHK-Bereich., Planer, Energieberater, Ingenieure, Jungmeister, SHK-Unternehmer, Meister, Sachverständige, Gesellen
Status Freie Plätze buchbar

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Bundesregierung hat mehrere Verordnungen beschlossen, um die Energieversorgung in der aktuellen Gasmangellage zu sichern. Die EnSimiMaV ist für das SHK-Handwerk von unmittelbarer Bedeutung. Es besteht eine verstärkte Nachfrage zum Thema Prüfung und Optimierung gasbetriebener Heizungs- und Warmwasseranlagen.

Die Inhalte der EnSimiMaV sind aber dem Handwerk häufig (noch) nicht bekannt. Ebenso ergeben sich hinsichtlich der Beratung und praktischen Durchführung der Maßnahmen und hinsichtlich der Haftungslage für die Handwerksbetriebe neue Anforderungen. Darüber klärt die Veranstaltung auf.

Weitere gleichlautende Veranstaltungen wird es in Magdeburg, Halle/S., der Altmark und im nördlichen Sachsen-Anhalt geben. Hierfür laufen die Planungen gerade an.

Wir würden uns über Ihr Interesse und zahlreiche Anmeldungen freuen.

DER FACHVERBAND SANITÄR HEIZUNG KLIMA MIT SEINEN ANGESCHLOSSENEN SHK-INNUNGEN

 

Informationen zur Anmeldung

Anmeldung möglich bis 24.02.2023, 13:00 Uhr
Teilnehmeranzahl Min. 20 / Max. 60
Teilnahmegebühren
(zzgl. gesetzl. USt.)
  • 50,00 € (für Mitglieder im Fachverband)
  • 150,00 € (für Nichtmitglieder im Fachverband)
Dokumente
Jetzt zur Teilnahme anmelden

Alternativ können Sie das Formular für die Fax-Anmeldung zum Ausdrucken hier als PDF-Dokument abrufen.

Zurück zur Veranstaltungsübersicht