SEMINARANKÜNDIGUNG, -INFORMATIONEN und ANMELDUNG

SACHKUNDE gem. § 5 ChemKlimaSchutzV Kategorie I und II

26 Mär
2024

Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Interesse und der Einsatz von Wärmepumpen und Klimaanlagen steigen weiterhin an. Wer Wärmepumpen (Split oder Monoblockgeräte) und Klimaanlagen mit fluorierten Treibhausgasen (z. B. R 134a, R 410A oder
R 32) montieren, in Betrieb nehmen, dabei auf Dichtheit prüfen und instandhalten will muss gemäß § 5 ChemKlimaSchutzV einen Sachkundenachweis erbringen. Wir bieten Ihnen in Kooperation mit der Mainmetall Großhandelsges. mbH und der Sächsischen SHK Beratungs- und Vertriebsges. mbH ein Seminar mit Prüfung und Selbststudium zur Erlangung der gesetzlich geforderten Sachkundebescheinigung an. Nach erfolgreicher Ablegung der Prüfung gem. Durchführungsverordnung (EU) 2015/2067 und Einreichung der geforderten Nachweise erhalten Sie eine Sachkundebescheinigung, die u. a. eine Voraussetzung zur Firmenzertifizierung und zum Bezug von Kältekomponenten vom Großhandel ist.

Mehr Informationen zum Lehrgang entnehmen Sie bitte der angfügten Ausschreibung. 
Die Platzkapazität ist auf 16 Teilnehmer beschränkt. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 10. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Für Fragen zum Lehrgang steht Ihnen Frau Liesau gern zur Verfügung.

IHR FACHVERBAND SANITÄR HEIZUG KLIMA SACHSEN-ANHALT

 

Datum und Uhrzeit

26.03.2024, 09:00 - 27.03.2024, 18:00


Teilnahmegebühren

800,00 € - für Mitglieder im FVSHK S.-A. 1.070,00 € - für Nichtmitglieder im FVSHK S.-A. (zzgl. gesetzl. USt.)

Anmeldestatus

Freie Plätze buchbar

Anmeldung möglich bis 1. März 2024 23:00