Neue Gesetze und Regelwerke in der Trinkwasserinstallation - Die Innungsorganisation hilft den Überblick zu behalten

19.09.2011

Wasser ist die Grundlage jeden Lebens auf unserer Erde. Und auch unser Körper besteht zu über 70% aus Wasser. Kurz gesagt Wasser und dessen Reinheit sind lebensnotwendig.

Seit Anfang des Jahres wurden breits einige Trinkwassernormen der alten DIN 1988 novelliert. Zusammen mit den europäischen Regelwerken DIN EN 806 und DIN EN 1717 bilden sie die neuen technischen Regeln für Trinkwasserinstallationen. Alle erschienen Normen können bereits jetzt von Mitgliedern der Innungsorganisation zum Vorzugspreis erworben werden. 
Desweiteren  bietet der Fachverband SHK Sachsen-Anhalt am 23. September die erste Veranstaltung der Schulungsreihe "Aktuelles zur DIN 1988 - TRWI Fortbildung für den verantwortlichen Fachmann" an ...

Lesen Sie  mehr...

Zurück zur Artikelübersicht